Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

XV. IVG-Kongress 2025

„Sprache und Literatur in Krisenzeiten – Herausforderungen, Aufgaben und Chancen der internationalen Germanistik“

Der nächste IVG-Kongress findet von 20. bis 27.7.2025 in Graz statt. Das Generalthema lautet „Sprache und Literatur in Krisenzeiten – Herausforderungen, Aufgaben und Chancen der internationalen Germanistik“.

Ab sofort können aktive Mitglieder der IVG Sektionsvorschläge im Rahmen des Generalthemas einreichen. Die Vorschläge sind ausschließlich über das entsprechende Formular auf der Homepage einzureichen.

Die Anträge müssen beinhalten:

  • Name des/der Antragstellers/Antragstellerin und Nennung von zwei Ko-Leiter(n)/-innen aus drei unterschiedlichen Ländern,
  • Titel der Sektion,
  • Angaben zum inhaltlichen Schwerpunkt und sofern möglich bereits angefragte oder zugesagte Vortragende (als Word-Dokument oder PDF hochzuladen).

Im Falle der vorläufigen Annahme eines Sektionsvorschlages haben die Sektionsleitungen dafür Sorge zu tragen, dass die Ko-Leiter/-innen ihre Mitgliedschaft durch Zahlung des IVG-Beitrags vor endgültiger Annahme der Sektion aktiviert haben.

Wir freuen uns bereits jetzt darauf, Sie in Graz begrüßen zu dürfen!

IVG-Präsident 2021-2025

Univ.-Prof. Dr.

Arne Ziegler

Institut für Germanistik
Mozartgasse 8/II
8010 Graz
Österreich

Telefon:+43 (0)316 380 - 8165


Assoz. Prof. Dr.

Christian Braun

Generalsekretär

Institut für Germanistik
Mozartgasse 8/II
8010 Graz
Österreich

Telefon:+43 (0)316 380 - 2448

Dr.

Elisabeth Scherr

Schatzmeisterin

Institut für Germanistik
Mozartgasse 8/II
8010 Graz
Österreich

Telefon:+43 (0)316 380 - 2635

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.